StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Aktueller Plot
Winter 2015, New Orleans
Nun ist es nicht mehr zu bestreiten: Auf den Straßen New Orleans' treibt sich ein Mörder rum. Und er macht vor niemandem halt...
Neueste Themen
» Auflösung der Partnerschaft
Mi Okt 26, 2016 10:49 am von Gast

» [Küdigung] Sternenfall
So Okt 16, 2016 5:18 pm von Gast

» Kawaiicity-Anime/Hentai RPG
Fr Okt 07, 2016 10:03 am von Gast

» Argoth (Umgestaltung/Änderung)
Mo Okt 03, 2016 7:26 pm von Gast

» Dark Secretrs of Angara
Mo Sep 26, 2016 5:30 pm von Gast

» Postpartnersuche
So Sep 25, 2016 9:21 pm von Ayline Yata

» Eine neue Rasse!
Di Jun 21, 2016 8:57 pm von Gast

» 3. Geburtstag!
Di Jun 07, 2016 2:05 pm von Gast

» Sailor Moon - The Curse of Senshi
Sa Mai 28, 2016 9:02 pm von Gast

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 16 Benutzern am Di Nov 24, 2015 10:59 pm
Statistik
Wir haben 37 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Ceara Sloan.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 824 Beiträge geschrieben zu 190 Themen
Inplay
Montag-Freitag

Zur Zeit ist es Januar in New Orleans, also Winter. Die Temperaturen erreichen kaum den 0 Punkt, es ist relativ kühl. Auf den Straßen der Stadt liegt Schnee, der Himmel ist grau und Wolken verhangen. Es könnte jeder Zeit erneut anfangen zu schneien.
Wichtiges
Eröffnung: 14.November 2015
Für Chrome optimiert.

Gesuche
Gefährte | Mensch
Aufnahmestop für Vampire, die älter als das Jahr null sind, Dämonenfürsten und mächtige Dämonen


Teilen | 
 

 Zwielicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
BeitragThema: Zwielicht   So Nov 15, 2015 6:06 pm
« Unzählige Monde sind vorbeigezogen, seit jene Katzen Anspruch auf den Wald erhoben, die sich die Clans nennen. Unzählige Monde zogen vorbei und niemand war da, um ihnen ihren Rang streitig zu machen. Doch heute, werte Mitstreiter, am heutigen Tage hat dies ein Ende! Heute, nachdem die Sonne untergegangen und die Nacht den Himmel in tiefes schwarz getaucht hat, werden die Clans ihr Ende finden! Wir sind bereit, unseren rechtmäßigen Platz einzunehmen: Herrscher über unseren Wald.
Wenn um Mitternacht einige Katzen zur Versammlung aufbrechen, werden wir ihre Lager angreifen und wenn wir mit denen fertig sind, werte Mitstreiter, greifen wir die Versammlung an und entledigen uns dieser Bastarde ein für alle Mal!
»
Als der Kater geendet hatte, erhob sich zustimmendes Geheule unter den anwesenden Katzen. In dem Moment, in dem der Hall der letzten Stimme verklang und sich eine scheinbar unerschütterliche Stille zwischen den Katzen ausbreitete schien ihre Entschlossenheit beinahe greifbar. Ihre Gedanken kreisten allesamt nur um eines: Sie würden der Zeit der Clankatzen nun endlich ein Ende bereiten …
.
Im Zweibeinerort hat sich eine Gruppe von Streunern zusammengefunden, die die Clans aus ihren Territorien verdrängen wollen. Die Streuner planen, bei Mondhoch anzugreifen, während die drei Clans die große Versammlung abhalten. Die Clankatzen ahnen noch nichts von der sich nähernden Gefahr. Schaffen sie es, sich zu verteidigen oder werden sie von den Streunern überrannt?


GründungEröffnungRollenspiel
24.10.201526.10.2015noch inaktiv
GenrePostinglängePrinzip
Warrior Cats500+ ZeichenOrtstrennung
Leitung
Mondklang (Gründerin) & Sturmfall (Moderatorin)



Zwielicht & Roter Faden & Bündnisse
.

Mondklang

Nach oben Nach unten
 
Zwielicht
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zwielicht
» Frost, Jeaniene - Cat & Bones - Teil 07 - Verführerisches Zwielicht
» Zwielicht (Warrior Cats)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Second Reality ::  :: Partner :: Tiere-